Foto: Wiener Stadtwerke

How-To: Semesterticket kaufen

Das neue Semester startet demnächst. Wenn Sie sich das Anstellen bei den Ticketstellen ersparen möchten, kaufen Sie die Semestertickets bequem online. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Starten Sie, indem Sie https://shop.wienerlinien.at/ in den Browser eintippen oder auf den Link klicken. Sie kommen dann auf die Startseite unseres Onlineshops. Für Ihre Semesterkarte bzw. Ihre Ferienmonatskarte (im Juli und August) klicken Sie links oben auf den Reiter Tickets und dann auf Tickets für Studierende. Im Menü haben Sie die Auswahl zwischen Semesterkarte mit Hauptwohnsitz in Wien oder der allgemeinen Semesterkarte.

Wichtig: Es ist zum Zeitpunkt des Ticketkaufs der Semesterkarte mit Hauptwohnsitz in Wien eine gültige Meldebestätigung über den Hauptwohnsitz in Wien erforderlich. Es gibt allerdings keinen Stichtag des Meldedatums mehr.

Zur Auswahl steht das Semesterticket mit oder ohne Hauptwohnsitz in Wien. In den Sommermonaten auch die Ferienmonatskarte.
Zur Auswahl steht das Semesterticket mit oder ohne Hauptwohnsitz in Wien. In den Sommermonaten auch die Ferienmonatskarte.

Haben Sie sich für eine Karte entschieden, bekommen Sie alle Informationen zum Ticket sowie Voraussetzungen für den Kauf übersichtlich angezeigt. Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.

Semesterkarte auch am Smartphone

Über die WienMobil-App

WienMobil kombiniert Routenplanung für unterschiedliche Verkehrsmittel, Reservierung von Carsharing-Fahrzeugen und den Kauf von Wiener-Linien-Tickets in einer App. Damit können Sie Ihr Semesterticket auch direkt am Handy anzeigen lassen. Der Kauf über die WienMobil-App geht ganz einfach: wir zeigen Ihnen hier wie es funktioniert.

Über die Wiener Linien-Ticket-App

Die Semesterkarte lässt sich auch in der Wiener Linien-Ticket-App anzeigen. Wichtig ist hierfür, dass Sie Ihr Ticket im Onlineshop kaufen und sich dann wieder mit den Zugangsdaten des Online-Shops in der App anmelden. Dann wird Ihnen die gekaufte Semesterkarte bequem am Smartphone angezeigt.

Das Vorgehen für den Kauf des Tickets mit Hauptwohnsitz in Wien ist ident. Beachten Sie aber bitte, dass Sie bereits eine gültige Meldebestätigung mit Hauptwohnsitz in Wien besitzen müssen, um das vergünstigte Ticket zu kaufen.

Ein Klick auf Weiter bringt Sie zum Warenkorb, dort sehen Sie nochmals Ihre Ticketauswahl und können Änderungen vornehmen. Mit Bestellvorgang fortsetzen kommen Sie zum Reiter, wo Sie sich einloggen können oder Sie registrieren sich erstmalig im Onlineshop. Es gibt auch die Möglichkeit, ohne Registrierung zu bestellen. Wir raten allerdings davon ab, denn wenn Sie Ihr Ticket verlieren, dann ist es nur mühsam wiederzubekommen. Mit einer Registrierung im Online-Shop hingegen, können Sie das Ticket bei Verlust erneut ausdrucken.

Im Warenkorb können Sie überprüfen, ob das richtige Ticket ausgewählt wurde.
Im Warenkorb können Sie überprüfen, ob das richtige Ticket ausgewählt wurde.
Eine Registrierung im Onlineshop hat viele Vorteile: Sie können z.B. bei Verlust des Tickets, das Ticket erneut ausdrucken. Wichtig: Manche Zahlungsoptionen erfordern eine Registrierung.
Eine Registrierung im Onlineshop hat viele Vorteile: Sie können z.B. bei Verlust des Tickets, das Ticket erneut ausdrucken. Wichtig: Manche Zahlungsoptionen erfordern eine Registrierung.

Umfassende Zahlungsmöglichkeiten

Der nächste Reiter ist der Bezahlung gewidmet. Wir bieten die Bezahlung der Semesterkarte mit allen gängigen Kreditkarten an. (Die Zahlungsarten EPS-Online-Überweisung, PayPal oder PayBox stehen nur registrierten KundInnen zur Verfügung.) Wählen Sie die für Sie passende Zahlungsmethode aus und drücken Sie dann auf Weiter. Beim Kauf mit Kreditkarte müssen alle Felder (Kreditkarte-Nummer, Ablaufdatum und Prüfnummer) ausgefüllt werden.

Ticket ausdrucken und Smartphone anzeigen lassen

Fast geschafft: Ihnen werden nochmals alle Daten im Reiter „Prüfen“ angezeigt, ein Klick auf Jetzt kostenpflichtig bestellen führt einen Kaufvorgang aus. Wenn alles geklappt hat, dann können Sie Ihr Ticket herunterladen oder ausdrucken. Sollten Sie Probleme beim Kauf haben, wenden Sie sich bitte an ticketshop@wienerlinien.at oder rufen Sie unsere Tarif-ExpertInnen unter 7909 100 an.

Nach oben

Kommentare (4)

    • Die Überprüfung der Daten erfolgt online über das Bundesrechenzentrum bzw. die jeweilige Studieneinrichtung. Für eine positive Erledigung ist es erforderlich, dass die Daten an der Studieneinrichtung mit den Angaben im Online-Ticketshop der Wiener Linien vollkommen übereinstimmen. Eventuell liegen die Daten im Bundesrechenzentrum noch nicht vor.

  • Wo finde ich die richtige Applikation für mein Gerät. (HTC Windows Phone 8Xby HTC)
    Sind Wiener Linien Außenstelle von Apple? Oder gibt es einen nicht firmen-politischen Grund, dass es die Wiener Linien-Ticket-Applikation für iOS und Android gibt, nicht aber für Windows Phone.

  • Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

    Tragen Sie Ihre Daten unten ein oder klicken Sie ein Icon um sich einzuloggen.

    Unser nächster Artikel
    U1-Station Oberlaa

    Das große 1×1 der Tarife

    7 November 2017